Sonntag, 23. September 2012

Der frühe Vogel...


Das frühe Aufstehen am Samstag hat sich mal wieder gelohnt. Auf dem schönen Mainwiesenflohmarkt habe ich diese Schätze erbeutet. Als erstes fielen mir die zwei kleinen Krüge ins Auge mit dem Apfel (oder Zwiebel) - Muster, die Grundfarbe ist nicht ganz weiß eher hellgrau/beige.


Der Stempel sagt: Kera Vitral Czechoslowakei, hab ich beim googlen leider nur einen lustigen Krug in Baumstammform gefunden. Kennt jemand diese Marke? Ich weiß noch nicht so genau was ich mit den beiden mache, aber die mussten einfach mit.


Und ein paar Stände weiter standen diese acht kleinen Kerzenhalter von Funny Design. Die waren ganz schon verschmutzt, man konnte kaum erkennen das es einmal weiß war. Und ganz viele Wachsreste wurden mit heißem Wasser entfernt.
Aus einem Haufen Wühlkisten hat mich schon aus der Ferne Geschirr von Waechtersbach Keramik angelacht. Meine Freundin, die mich tapfer in der Früh begeleitet hat, wusste gleich wo ich hinziele. Leider hatte alles bis auf diese große Schüssel schon unschöne Abplatzer oder Risse. Wie seht Ihr das denn? Keramik trotz Fehler kaufen? Ich persönlich mach das eigentlich nicht. (Aussnahmen bestätigen die Regel)

Hoffe Ihr hattet auch ein erfolgreiches Wochenende, ob Flohmarkt oder auch nicht!

Liebste Grüße Steph

I am linking up with cap creations thrifty finds , Apron Thrift Girl  and the penny worth project
So hello to all the forgein visitors, these are my fleamarket finds from saturday. Two pitcher with a nice fruit? decor, a big Waechersbach-Bowl which is already my new fruit bowl and 8 tiny candle holders from funny design from the 70ties. Feel free to ask a question or leave a comment. 

Kommentare:

  1. hallo
    hach du glückspilz.da findest du schon wieder sooo schöne kerzenleuchterchen.
    die krüge sind supertoll,hatte einmal im sozialkaufhaus etwas von diesem geschirr in der hand,leider hat mir die herstellerfirma auch nichts gesagt.jedenfalls ist das motiv seh sehr schön :)
    ich mache das immer von dem porzellan abhängig (oder glas,wie meinen friedrichvasen).
    wenn es ein ganz ausgefallenes stück ist oder ein fehlendes teil für die sammlung nehm ich es (wenn der preis stimmt) in jedem fall mit,ansonsten nicht.
    lg und einen schönen sonntag
    christina

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schöne Funde! Und zu deiner Frage: mittlerweile quillt unsere Küche so über, dass mir kein Geschirr mit Abplatzern mehr nach Hause kommt. Rein darf nur perfektes Zeug :-).

    AntwortenLöschen
  3. Ui, die Mini-Kerzenständer sind aber schön, so welche will ich auch mal finden :-)

    Danke für deine lieben Kommentare auf meinem Blog, ich hab mich sehr gefreut :-) Dein Blog ist auch schön, deshalb hab ich mich auch mal als Leser eingetragen :-)

    Viele liebe Grüße,
    Marlia

    AntwortenLöschen
  4. Every now and then I make my boyfriend jump from his seat with my exclaiming 'OH. MY. GOD!!!' Then I quickly say Oh don't worry it's nothing just looking at someone's blogpost with really amazing vintage finds... he's never amused :)

    This was one of those posts :) I absolutely adore the 70's candlestick holders! And the checz pitchers are equally amazing finds.

    AntwortenLöschen
  5. Die Kerzenständer sind toll! Besonders der mit dem Fisch!

    Liebe Grüße und bis bald!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Die Kerzenständer sind klasse! Lg Daniel

    AntwortenLöschen
  7. Die kleinen Kerzenhalter find' ich besonderst schön! Die sind mir schon mal irgendwo begegnet. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. what neat things youve got! ive featured you on the blog.

    AntwortenLöschen
  9. I saw your little candle holders on the Apron Thrift Girl site but thought at first they were strange little thimbles! So cute designs!

    AntwortenLöschen